Damerow Kaserne unterm Hammer

Sie ist das größte Objekt der diesjährigen Frühjahrsauktion in Rostock: die Damerow Kaserne. Der in den 70er-Jahren von der NVA errichtete Gebäudekomplex soll Anfang März unter den Hammer kommen.

NEU POSERIN – Sie ist das größte Objekt der diesjährigen Frühjahrsauktion in Rostock: die Damerow Kaserne. Der in den 70er-Jahren von der NVA errichtete Gebäudekomplex soll Anfang März unter den Hammer kommen. Bei der Auktion der Norddeutsche Grundstücksauktionen AG am 5. März sei die Damerow Kaserne das spektakulärste Objekt unter den 56 zu versteigernden Immobilien, so der Veranstalter.

38,5 Hektar großes Waldstück wird versteigert

Die Kaserne auf halber Strecke zwischen Neu Poserin und Karow ist in den 90er-Jahren von der Bundeswehr übernommen worden. Damit gingen viele Erneuerungsarbeiten am Gebäudekomplex einher. Der Standort ist als Nachschub- und Logistikzentrum konzipiert. Die Kaserne selbst verfügt über eine Gebäudenutzfläche von 56800 Quadratmetern. Dies beinhaltet eine große Umschlaghalle mit Rampen und anliegender Gleisanlage, eine große Instandsetzungshalle mit Arbeitsgruben und Portalkran, diverse Lagerhallen und Werkstätten auf dem 47,8 Hektar großen Gelände. Davon abgetrennt bestehen vier Unterkunfts- und ein Lehrklassengebäude, Küchentrakt, Sportplatz und Kleinspielfeld, Versorgungs- und Freizeitgebäude sowie viele versiegelte Freiflächen mit hoher Tragfähigkeit. Diverse Sonderbauwerke wie Fettabscheider, Transformatorenstation, Waschrampe mit Sandfang, Tankanlage, Leichtflüssigkeitsabscheider sowie ein zentrales Heizhaus sind ebenfalls am Standort vorhanden. Seit einer ganzen Weile schon wird ein Käufer für die Immobilie gesucht. Anfang März soll er mittels Auktion gefunden werden. Das Startgebot liegt bei 265000 Euro. Unter den Hammer kommt dann aber nicht nur der Gebäudekomplex, sondern auch ein Stück Natur. Das angrenzende Waldstück steht ebenfalls auf der Auktionsliste. Das Startgebot für das 38,5 Hektar große Areal nahe der Draisine-Strecke soll 195000 Euro betragen. Die Auktion findet am 5. März im Rostocker pentahotel ab 11 Uhr statt.

Quelle: SVZ

Ein Gedanke zu „Damerow Kaserne unterm Hammer“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *